Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 Aktuelle Termine 2019

___________________________

ARBEITSKREIS

Klassische Homöopathie

11.07.20-19

19:15 21:15

Beschreibung hier

___________________________

 

 

 Semniar

Kinder homöopathisch sanft behandeln“

26.10.2019

von 10-17h 

Beschreibung

Elternschule/Kinderseminare

____________________________

 

Vortrag

"Ohnen Wurzeln keine Flügel"

19.07.2019

18:00- 19:00h

Einblicke in die systemische Familientherapie und in das Familienaufstellen

Beschreibung

Schulungen/ Vorträge /Ohne Wurzewln keine Flügel

_____________________________

 Einzelaufstellungen finden nach Terminabsprache statt.

Organisationsaufstellungen für Firmen oder zu beruflichen Themen werden speziell zusammengestellt.

 

______________________________

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 


          Beate  Schulz  Heilpraktikerin

     Praxis für Klassische Homöopathie

     und Systemische Familientherapie

 

 

 

Klassische Homöopathie

Dr. Samuel Hahnemann, Arzt und Botanikliebhaber, hat vor etwa 200 die Lehre der Klassischen Homöopathie entwickelt. Nach vielem Unmut im Praktizieren der damaligen Medizin gab er sich, man würde heute sagen, der Forschung hin. Er entdeckte ein ganzheitliches Verständnis von Krankheit und Gesundheit. Er erkannte, dass wenn Körper Geist und Seele im Einklang sind, Linderung und gar Heilung erwirkt werden kann.

Die Entwicklung der homöopathischen Arzneien war ein langwieriger Prozess. Es gab viele Weggefährten, die Hahnemann in Theorie und in der Praxis zur Seite standen.

Heute nutzen wir das Wissen dieser alten Meister. Genaue Kenntnisse über die hochwirksamen Arzneien sind eine Voraussetzung um kompetent zu behandeln. Das Ziel der Behandlung und Begleitung der Patienten ist einen Zustand durch homöopathische Arzneien herbeizuführen, wo Selbstheilung aktiviert wird und Krankheit keinen Raum mehr besitzt.